Wie funktioniert diese Internet-Seite?

Hier erklären wir Ihnen:
So funktioniert unsere Internet-Seite.

Sie sind auf der Internet-Seite vom
Bayerischen Staats-Preis für Nachwuchs-Designer.
Deshalb heißt die Seite www.staatspreis.de.

Rechts oben ist das Zeichen vom
Bayerischen Staats-Ministerium für Wirtschaft und Medien,
Energie und Technologie
.

Man kann auch Bayerisches Wirtschafts-Ministerium sagen.
Das Bayerische Wirtschafts-Ministerium ist für den
Bayerischen Staats-Preis für Nachwuchs-Designer zuständig.
Deshalb ist oben rechts das Zeichen.

Links oben  ist das Zeichen vom Bayerischen Staats-Preis für Nachwuchs-Designer.
Wenn Sie auf das Zeichen klicken, dann kommen Sie immer zur Start-Seite
vom Bayerischen Staats-Preis für Nachwuchs-Designer.

Unter dem Zeichen vom Bayerischen Staats-Preis für Nachwuchs-Designer ist eine Leiste.

Das ist die Haupt-Navigation von der Internet-Seite.
Mit der Navigation können Sie die Seiten anklicken.
Es gibt Informationen zu:

• Staatspreis 2016
• Rückblick
• Designförderung

Bei Staatspreis 2016 bekommt man aktuelle Informationen.

Bei Rückblick sehen Sie Gewinner und Teil-Nehmer der letzten Jahre.
Vom Jahr 2012 bis zum Jahr 1987.

Man kann auch auf Designförderung klicken.

Bayern hat als erstes Bundes-Land mit der Design-Förderung begonnen.
Design ist ein englisches Wort.
Es bedeutet, etwas zu gestalten.
Designer sind Gestalter.
Sie erfinden schöne und nützliche Dinge.
Die bayerische Staats-Regierung will diesen Gestaltern helfen.

Es gibt viele Programme in Bayern, die Design-Förderung machen.
Zum Beispiel die bayern design GmbH.
Hier erfahren Sie mehr darüber.

Unter dem Zeichen vom Bayerischen Wirtschafts-Ministerium sind 6 kleine Zeichen.

Sie können die Zeichen anklicken.
Klicken Sie auf EN.
Dann kommen Sie auf unsere Internet-Seite in englischer Sprache.

Die Brille hinter dem offenen Buch bedeutet Leichte Sprache.
Der Inhalt der Internet-Seiten wird einfach erklärt.
Die Sätze sind kurz und die Wörter sind leichter.
Dann kann jeder verstehen, worum es der Internet-Seite geht.

Das schwarz-weiße Viereck heißt Kontrast.
Wenn man es anklickt, wird alles schwarz und weiß.
Damit man die Buchstaben besser sehen. 

Oder Sie klicken auf den kleinen Lautsprecher.
Dann liest er Ihnen die Seite vor.

Daneben stehen zwei Buchstaben: AA.
Hier wird erklärt, wie Sie die Schrift auf der Internet-Seite größer machen können.
Das geht wenn man „Strg“ und „+“ gleichzeitig drückt auf der Tastatur.

Die Lupe steht für Suchen.
Sie können ein Wort
oder mehrere Wörter
in der Such-Funktion eingeben.
Dann klicken Sie auf Los.
Dann bekommen Sie alles,
was es auf der Internet-Seite dazu gibt.